Wie Reiki in den Körper fließt

 

Beim Handauflegen wird Reiki vom Klienten in genau der Menge eingezogen, wie es gebraucht wird. Daher kann es je nach Position zu unterschiedlichen Wahrnehmungen wie Wärme oder Kribbeln kommen. Von Anfängern wird meistens ein wenig Wärme wahrgenommen. Wenn Du Dir und anderen viel Reiki gibst, kommen nach und nach weitere Wahrnehmungsebenen dazu, und die Kraft in Deinen Händen wird immer stärker.

 

Der Anwender stellt mit seinen Händen die Reiki - Kraft zur Verfügung. Der Klient zieht Reiki ein. Auch wenn man die geheime Technik der Kraftverstärkung nutzt, wird nur soviel eingezogen, wie gebraucht wird. Gleichzeitig kann nur soviel eingezogen werden, wie zur Verfügung gestellt wird. Daher ist die Steigerung der Kraft sehr nützlich.

 

 

Wirkungen von Reiki im Körper

 

Mit Reiki werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Mit Reiki hat der Körper die Energie, die er braucht, um sich selbst zu heilen, regenerieren und zu entspannen.